QR-Code: https://land-der-ideen.de/netzwerke/agyle/jury/clement-kandodo

Die Jury 2022

  • Ute Weiland
    Geschäftsführung Land der Ideen Management GmbH

  • Almuth Dörre
    Leitung Agentur für Wirtschaft und Entwicklung (AWE) (kommissarisch)

AGYLE ist ein Programm der Agentur für Wirtschaft und Entwicklung (AWE) und Deutschland – Land der Ideen; die AWE wird gefördert durch das Bundesministerium für wirtschaftliche Zusammenarbeit und Entwicklung (BMZ) und getragen durch die GIZ und DEG.

Clement Kandodo

CEO & CTO EcoGen Limited

Clement ist ein malawischer Sozialunternehmer und Umweltaktivist. Er setzt sich leidenschaftlich für erneuerbare Energien, nachhaltige Landwirtschaft, Klimawandel und Abfallwirtschaft ein. Clement ist Gründer und CEO von EcoGen, einem 2018 gegründeten Startup-Unternehmen, das technisch fortschrittliche Biogastechnologie anbietet und organische Abfälle in erneuerbares Kochgas sowie Biodünger für Kleinbauern, Haushalte und Institutionen umwandelt, um Nahrungsmittelknappheit, Armut und Klimawandel zu verringern. Im Laufe der Jahre hat EcoGen über neun Preise und Anerkennungen gewonnen und über 4000 Menschen Zugang zu erneuerbarer, sauberer Energie, Abfallentsorgung und Biodünger verschafft.

Clement hat einen Bachelor-Abschluss in Landwirtschaft (Schwerpunkt Pflanzen- und Bodenkunde) der Lilongwe University and Agriculture and Natural Resources. Clement war Absolvent des YALI Regional Leadership Center Southern Africa im Jahr 2016.