QR-Code: https://land-der-ideen.de/netzwerke/agyle/jury/eckart-bierduempel

Die Jury 2021

  • Ute Weiland
    Geschäftsführung Land der Ideen Management GmbH

  • Dr. Corinna Franke-Wöller
    Leiterin der Agentur für Wirtschaft & Entwicklung (AWE)

  • Michael Krake
    Leiter Abteilung „Globale Gesundheit; Wirtschaft; Handel; ländliche Entwicklung“ (komm.)
    Bundesministerium für wirtschaftliche Zusammenarbeit und Entwicklung (BMZ)

AGYLE ist ein Programm der Agentur für Wirtschaft und Entwicklung (AWE) und Deutschland – Land der Ideen; die AWE wird gefördert durch das Bundesministerium für wirtschaftliche Zusammenarbeit und Entwicklung (BMZ) und getragen durch die GIZ und DEG.

Dr. Eckart Bierdümpel

Gruppenleiter Netzwerke und Forschungsmarketing der Fraunhofer-Gesellschaft
Generalsekretär der World Association of Industrial and Technological Research Organizations (WAITRO)

Eckart Bierdümpel arbeitet seit 2001 für die Fraunhofer-Gesellschaft. Derzeit leitet er die Gruppe Netzwerke und Forschungsmarketing der Abteilung Internationale Forschungsprogramme und Netzwerke. Hierbei ist er für BMBF-Projekte im internationalen Kontext, das Thema Fraunhofer Forschung für Entwicklung (F4D) und für die Beziehungen der Fraunhofer-Gesellschaft zu Australien, Neuseeland, Südostasien sowie Afrika verantwortlich.

Er hat die Fraunhofer-Gesellschaft über mehr als ein Jahrzehnt in der WAITRO, dem Weltverband der Forschungseinrichtungen, der bereits 1970 unter der Schirmherrschaft der Vereinten Nationen gegründet wurde und über mehr als 100 Mitgliedsinstitutionen in mehr als 50 Ländern verfügt, in verschiedensten Funktionen repräsentiert. Seit 2019 leitet er als Generalsekretär die Geschäftsstelle von WAITRO mit Büros in Deutschland und China.

In mehr als 30 Jahren hat Eckart Bierdümpel internationale Projekte für das Bundesministerium für Bildung und Forschung (BMBF) und die Kommission der Europäischen Union (EU) durchgeführt und war sowohl am Aufbau verschiedener internationaler Netzwerke maßgeblich beteiligt als auch Repräsentant für seine Arbeitgeber in internationalen Netzwerken.