QR-Code: https://land-der-ideen.de/neuigkeiten-videos-termine/neuigkeiten/nrw-wirtschaft-im-wandel-preistraeger-2018-geehrt

Neuigkeiten

"NRW - Wirtschaft im Wandel" 2020: Das sind die Gewinner

"NRW - Wirtschaft im Wandel" 2020: Das sind die Gewinner

Insgesamt zwölf Sieger hat die Jury unter Schirmherr und NRW-Wirtschaftsminister Prof. Dr. Andreas Pinktwart ausgewählt. weiterlesen

Der FOCUS-Innovationspreis belohnt gerade jetzt Mut und Pioniergeist

Der FOCUS-Innovationspreis belohnt gerade jetzt Mut und Pioniergeist

Im Rahmen unserer Initiative #beyondcrisis – Zeit für neue Lösungen freuen wir uns auf die Partnerschaft mit Hubert Burda Media. weiterlesen

Wettbewerbsstart: Deutscher Mobilitätspreis 2020

Wettbewerbsstart: Deutscher Mobilitätspreis 2020

Der Deutsche Mobilittspreis startet: Jetzt bis 7. Juli bewerben! weiterlesen

Pandemie am Arbeitsplatz: Was sich in Bürogebäuden jetzt verändern muss und wie Gebäudetechnik dabei helfen kann

Pandemie am Arbeitsplatz: Was sich in Bürogebäuden jetzt verändern muss und wie Gebäudetechnik dabei helfen kann

Das Coronavirus verbreitet sich laut heutigen Erkenntnissen über Tröpfchen, die von Menschen beim Husten, Niesen etc. ausgeschieden werden und sich dann in der Raumluft ausbreiten können. Am geringsten ist das Infektionsrisiko im Freien. Wie müssen sich unsere Bürogebäude verändern, um am Arbeitsplatz das Infektionsrisiko gering zu halten? weiterlesen

Wettbewerb "NRW - Wirtschaft im Wandel" gestartet

Wettbewerb "NRW - Wirtschaft im Wandel" gestartet

Fristverlängerung: Der Wettbewerb NRW-Wirtschaft im Wandel sucht bis zum 24. Mai innovative Unternehmen aus Nordrhein-Westfalen. weiterlesen

Ideen auf Reisen: "Ausgezeichnete Orte 2019“ in fünf Städten zu Gast

Ideen auf Reisen: "Ausgezeichnete Orte 2019“ in fünf Städten zu Gast

Nichts fürs stille Kämmerlein: Die "Ausgezeichneten Orte 2019" zeigen ihre spannenden Innovationen in den Zukunftsfilialen der Deutschen Bank. Den Perspektivwechsel, für den die Ausstellung wirbt, können Besucher auch ganz konkret erleben - an einem großen Kaleidoskop. weiterlesen

Mitschüler Roboter - Wie sieht die Zukunft des Lernens aus?

Mitschüler Roboter - Wie sieht die Zukunft des Lernens aus?

Über das Thema Digitale Bildung diskutierten wir in Hannover. Ein Beispiel, wie digitale Anwendungen den Unterricht auflockern und erweitern können, ist die MathCityMap. Bürgermeister Thomas Hermann eröffnete die Mathe-Trails in unmittelbarer Nähe zur Staatsoper und zum Welfenschloss. weiterlesen

„Die Welt der Manufakturen ist beinahe unendlich"

„Die Welt der Manufakturen ist beinahe unendlich"

Manufakturen: Sinnbild für Qualität, Langlebigkeit und nicht selten große Ästhestik. Im Interview sprechen wir mit einem Experten der deutschen Manufakturenlandschaft, Olaf Salié, über die Zukunft der Manufakturen in Zeiten der Globalisierung. weiterlesen

Deutscher Mobilitätspreis: Ideenwettbewerb gestartet!

Deutscher Mobilitätspreis: Ideenwettbewerb gestartet!

Beim Ideenwettbewerb des Deutschen Mobilitätspreises sind ab heute Ihre Ideen gefragt! weiterlesen

beyond bauhaus: Rückblick in Bildern

beyond bauhaus: Rückblick in Bildern

Das zweiwöchige Festival zum Gestaltungswettbewerb beyond bauhaus ist beendet. Zeit für einen Rückblick. weiterlesen

Knobelnd durch die Hauptstadt – per Mathe-App

Knobelnd durch die Hauptstadt – per Mathe-App

Formeln lösen, Vektoren bestimmen, Einmaleins pauken – ums Mathelernen kommt keiner herum. Wie können es Lehrer schaffen, ihre Schüler fürs Rechnen zu begeistern? weiterlesen

Deutscher Mobilitätspreis 2019: Diese Ideen machen Deutschland mobiler

Deutscher Mobilitätspreis 2019: Diese Ideen machen Deutschland mobiler

Rollstuhlfahren per Kopfbewegung, Arztbesuch im Linienbus oder ganzheitliche Mobilität im Quartier der Zukunft: Die Preisträger des Deutschen Mobilitätspreis 2019 stehen fest und stellen sich nun vor. weiterlesen

"NRW - Wirtschaft im Wandel": Das sind die Preisträger 2018

Feierlich wurden die zehn Gewinner des "NRW - Wirtschaft im Wandel"-Wettbewerbs 2018 im Wirtschaftiministerium in Düsseldorf Anfang September empfangen: Und es gab allen Grund dazu - schließlich können sich die Preisträger zu Recht als Vorreiter des Strukturwandels in NRW betrachten. Auf ganz vielfältige Art zeigen sie, wie erfolgreicher Wandel hin zu einem breit aufgestellten und zukunftsstarken Wirtschaftssstandort funktionieren kann. Dies hob auch Wirtschaftsminister Prof. Dr. Andreas Pinkwart bei seiner Begrüßung der Preisträger hervor und würdigte ihr herausragendes Engagement. Er ist zugleich Schirmherr des Wettbewerbs, den Deutschland - Land der Ideen und die Rheinische Post austragen, gemeinsam mit der Deutschen Bank als regionalem Föderer sowie PricewaterhouseCoopers und Kienbaum Consultants International GmbH.

Ob mithilfe der Digitalisierung, der Erschließung neuer Geschäftsfelder oder dem Aufbau neuer Kundenstämme - die Pallette an Möglichkeiten innerhalb des Transformationsprozesses ist groß. Wie man Unternehmen zukunftsfest machen kann - darum ging es wenig später auch bei der Diskussionsrunde mit Thomas Buschmann, Sprecher der Geschäftsleitung Nordwest Deutsche Bank, Antje Schlotter, Partnerin bei PriceWaterhouseCoopers, sowie Dr. Hilmar Schmidt, Geschäftsführer Kienbaum Consultants International GmbH.

Im Anschluss überreichte Minister Pinkwart allen zehn Preisträgern ihre verdiente Urkunde. Aus 100 Einreichungen waren sie von einer 16-köpfigen Expertenjury aus Politik, Wirtschaft, Wissenschaft und Gesellschaft ausgewählt worden. Mit einem Stehempfang und viel Zeit für Austausch und Vernetzung ging die Veranstaltung in Düsseldorf zu Ende.

Alle Informationen zu den zehn Preisträgern und dem Wettbewerb gibt es hier sowie in einer frisch erschienenen Porträtserie in der Rheinischen Post. Den RP-Bericht zur Preisverleihung finden Sie hier.

Fotos: Andreas Endermann