arrow to leftarrow to rightburger menuClosefacebookCheckinstagramLoginLoginPlay VideoPrintSearchtwitter
QR-Code: https://land-der-ideen.de/projekt/alterego-digitaler-zwilling-fuer-das-interaktionstraining-3799

AlterEgo – digitaler Zwilling für das Interaktionstraining

Spielerische Interaktion mit dem virtuellen Zwilling
DFKI

Spiel mit dem anderen Ich

Ein digitaler Zwilling soll Patienten mit sozialen Störungen helfen, ihre Kommunikationsfähigkeit zu verbessern

Menschen mit Autismus oder Schizophrenie leiden oft unter Problemen im Umgang mit anderen. Um ihre Kommunikationsfähigkeit zu trainieren, erproben Mediziner und Informatiker im EU-Forschungsprojekt AlterEgo nun den Einsatz eines digitalen Zwillings. Die Idee: Menschen fällt es leichter, mit einem ähnlichen Gegenüber zu agieren. Mit 3-D-Ganzköperscannern erstellen die Forscher daher ein virtuelles, animierbares Abbild des Patienten, mit dem dieser spielerisch in Kontakt tritt. Schrittweise wird der Avatar dann verfremdet und durch einen Roboter ersetzt. Mit Erfolg: Tests zeigen, dass die Verbindung von virtueller und realer Welt die soziale Interaktion und damit auch die Lebensqualität der Patienten verbessert.

Ausgezeichnete Orte 2018

DFKI GmbH

Trippstadter Straße 122
67663 Kaiserslautern

Webseite

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.