arrow to leftarrow to rightburger menufacebookinstagramPlay VideoPrintSearchtwitter
QR-Code: https://land-der-ideen.de/projekt/amppot-analyse-von-massen-angriffen-aus-dem-internet-74

AmpPot - Analyse von Massen-Angriffen aus dem Internet

CISPA

Honigtöpfe für Hacker

Mithilfe digitaler Köder entwickeln Wissenschaftler ein Frühwarnsystem für Cyber-Attacken

Massen-Angriffe aus dem Netz sind für Onlinedienste eine ernste Gefahr: Mithilfe gekaperter Rechner oder Server lenken Cyberkriminelle innerhalb kürzester Zeit Millionen von Anfragen auf Webseiten und legen diese so für Stunden lahm. Dem Kompetenzzentrum für IT-Sicherheit CISPA gelang es, die Hacker mit ihren eigenen Waffen zu schlagen: Die Informatiker legten gemeinsam mit japanischen Kollegen neuartige digitale Köder, sogenannte Honeypots, aus und erforschten damit das Vorgehen der Angreifer. Die Bereitschaft, neue Wege zu gehen, hat sich gelohnt: So kamen die Wissenschaftler nicht nur den Quellen der Attacken auf die Spur, sie entwickelten auch ein innovatives Frühwarnsystem. 

Ausgezeichnete Orte 2017

Center für IT-Security, Privacy and Accountability (CISPA)

Universität des Saarlandes Campus E9 1
66123 Saarbrücken
Saarland

Webseite

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.