QR-Code: https://land-der-ideen.de/projekt/arnold-bergstraesser-institut-fuer-kulturwissenschaftliche-forschung-1711

Arnold-Bergstraesser-Institut für kulturwissenschaftliche Forschung

Foto: Arnold-Bergstraesser-Institut

Die Vordenker

Das Bergstraesser-Institut berät Entscheider in der ganzen Welt in Sachen Globalisierung.

Die Politik braucht wissenschaftliche Verbündete, die ethnische, politische und religiöse Fragen in ihrer Komplexität betrachten. Das Arnold-Bergstraesser-Institut ist dabei wegen seiner empirischen, interkulturell vergleichenden und fächerübergreifenden Lösungsansätze weltweit anerkannt. Bereits 1961 wird das Institut als Arbeitsstelle für kulturwissenschaftliche Forschung institutionalisiert und nach dem Tod seines Namensgebers in Arnold-Bergstraesser-Institut umbenannt. In jüngerer Zeit kommen neue Forschungsfelder hinzu. Eine Vordenkerrolle, wie sie Bergstraesser für die Entwicklungspolitik verkörpert, hat sich das Institut in der Grundlagenforschung und der Politikberatung bewahrt. Der Bestand der hauseigenen Spezialbibliothek ist ebenso beeindruckend wie die Leistungen aus fast 50 Jahren Arbeit.

365 Orte 2006

Arnold-Bergstraesser-Institut für kulturwissenschaftliche Forschung e.V.

Windausstr. 16
79110 Freiburg
Baden-Württemberg

Webseite