arrow to leftarrow to rightburger menuClosefacebookCheckinstagramLoginLoginPlay VideoPrintSearchtwitter
QR-Code: https://land-der-ideen.de/projekt/audioguides-von-jugendlichen-fuer-jugendliche-3629

Audioguides von Jugendlichen für Jugendliche

Foto: Stiftung Zuhören

Mit den Ohren sehen

Jugendliche erarbeiten unter fachlicher Betreuung ihre Sicht auf die Stadt und entwickeln eigene Audioguides für Museen, Städte und Gedenkstätten.

Audioguides sind aus Museen und Ausstellungen kaum mehr wegzudenken und auch bei Stadtbesichtigungen kommen sie immer häufiger zum Einsatz. Leider folgt ein Großteil den immer gleichen Schnittmustern aus Stil- und Zeitgeschichte und biographischen Versatzstücken und löst so bei den meisten Jugendlichen allenfalls ein Gähnen aus. Die Audioguides der bundesweit aktiven Stiftung Zuhören sind anders. Sie werden von Jugendlichen für Jugendliche gemacht: Spielerisch und kreativ, unter Einsatz von Geräuschen, historischen O-Tönen und spannenden Interviews, als Hörspiel, Reportage oder Collagen. Die nötige fachliche Unterstützung kommt von Museumspädagogen, Künstlern und professionellen Hörfunkjournalisten der Stifterhäuser.  

Bildungsideen 2011

Stiftung Zuhören

Hopfenstraße 4
80335 München
Bayern

Webseite

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.