arrow to leftarrow to rightburger menuClosefacebookCheckinstagramLoginLoginPlay VideoPrintSearchtwitter
QR-Code: https://land-der-ideen.de/projekt/banda-internationale-integration-durch-musik-292

Banda Internationale – Integration durch Musik

Banda Comunale, Fotograf: Ralf Jakubski

Mit Pauken und Trompeten gegen Vorurteile

Eine Band musiziert mit Geflüchteten, um Integration zu fördern und die lokale Kulturszene zu bereichern

Ein guter Song – und alle tanzen. Ganz egal, woher sie kommen. Musik schafft es, Menschen über sämtliche Sprachbarrieren und Vorurteile hinweg zu verbinden. Das wollen die Mitglieder der Dresdner Banda Comunale nutzen. Zusammen mit geflüchteten Musikern haben sie eine neue Formation gegründet: die Banda Internationale. Diese hat zeitgenössische und traditionelle Lieder aus den Herkunftsländern aller Bandmitglieder im Repertoire. Für einige Hochzeiten, Familienfeiern und Stadtfeste rund um Dresden wurden die Musiker bereits gebucht. Bei den Proben und Auftritten finden die Geflüchteten Anschluss und bereichern zugleich die Dresdner Kulturszene.

Ausgezeichnete Orte 2016

Cellex Stiftung

Bautzner Str.52
01099 Dresden
Sachsen

Webseite

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.