QR-Code: https://land-der-ideen.de/projekt/berlin-heart-ag-1132

Berlin Heart AG

Foto: Berlin Heart AG

Verstehst du das Herz, das nicht pocht?

Die Berlin Heart AG produziert lebensrettende Herzunterstützungssysteme.

Wir sind ihn gewohnt, wumm, wumm, still und sanft dahin, der Schlag des Herzens, der das Blut durch den Körper schickt. Im Kreislauf, immer wieder. Hört dieses Pochen auf, sind wir tot. Es gibt aber Fälle, in denen ist kein Puls zu spüren und doch lebt der Mensch – das kann dann nur bedeuten, dass die mechanische Herzunterstützung der Firma Berlin Heart AG einwandfrei funktioniert: Ein implantiertes Herzunterstützungssystem verteilt das Blut konstant und nicht stoßweise. Darum haben Patienten keinen Pulsschlag mehr. Sie können dennoch mehrere Jahre überleben. In dieser wertvollen Zeitspanne muss sich das lädierte Organ erholt haben oder ein passendes Spenderorgan gefunden werden. Die Geschichte der Herzunterstützungsspezialisten ist mehr als 30 Jahre alt. Das erste Kapitel wurde am Klinikum der Freien Universität geschrieben. Die Berlin Heart AG hat sich dieser Tradition verpflichtet. Auch wenn die Patienten mit den Produkten zufrieden sind: Selbst nach Jahren hoffen sie immer noch auf ein Spenderherz oder eine vollständige Heilung.

365 Orte 2006

Berlin Heart GmbH

Wiesenweg 10
12247 Berlin

Webseite