QR-Code: https://land-der-ideen.de/projekt/bewegungsgarten-leichtathletik-parcours-1322

Bewegungsgarten – Leichtathletik-Parcours

Foto: Leichtathletikgemeinschaft Bremen-Nord e.V. (LG BREMEN-NORD / LGN)

Känguruhopp und Baumstockschocken

Ein spielerischer Leichtathletik-Parcours hält Sportsfreunde in jedem Alter fit.

Die Bundesjugendspiele rissen den Diplomsportlehrer Wilhelm Brand nicht vom Hocker. Um trotzdem in Bewegung zu bleiben, entwickelte der Bremer einen Bewegungsparcours mit ganz besonderen Stationen. Der alternative leichtathletische Zehnkampf umfasst „Zielstoßen“, „Baumstockschocken“ oder „Känguruhopp“, der das Hüpfen über niedrige Hürden verlangt. Vor allem bei Schulklassen ist der spielerische Wettkampf beliebt. Gern kommen sie dazu in Brands Bewegungsgarten „Im Löh“. Für den leichtathletischen Ideenentwickler ist das Ziel schon erreicht. Denn mit seiner Idee ermuntert er Jung und Alt dazu, sich zu bewegen. Lesen Sie hier, wie sich das Projekt nach der Auszeichnung entwickelt hat

365 Orte 2011

Leichtathletikgemeinschaft Bremen-Nord e.V. (LG BREMEN-NORD / LGN)

Striekenkamp 78
28777 Bremen

Webseite

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.