arrow to leftarrow to rightburger menuClosefacebookCheckinstagramLoginLoginPlay VideoPrintSearchtwitter
QR-Code: https://land-der-ideen.de/projekt/blindenfussball-bundesliga-808

BLINDENFUSSBALL-Bundesliga

Foto: Sepp-Herberger-Stiftung

Fußballsport für alle

In einer Blindenfußball-Bundesliga können Betroffene ihrem Sport nachgehen

„Mit Fußball in die Mitte der Gesellschaft“ – das ist das Motto der BLINDENFUSSBALL-Bundesliga, die 2011 von der Sepp-Herberger-Stiftung, dem Deutschen Behindertensportverband und dem Deutschen Blinden- und Sehbehindertenverband ins Leben gerufen wurde. An der europaweit einzigartigen Spielserie beteiligen sich neun Mannschaften mit mehr als 100 aktiven Sportlern (Männer und Frauen im Alter von 15 und 60 Jahren). Gespielt wird seit 2011 nicht auf Nebenplätzen, sondern samstags in zentral gelegener Innenstadtlage. Dazu wird das entsprechende Equipment aufgebaut. Spielbeschreiber kommentieren die Partien vor Ort, sodass auch blinde und sehbehinderte Menschen das Geschehen verfolgen können. Damit werden Sehbehinderte vorbildlich in sportliche Aktivitäten eingebunden. Lesen Sie im Interview, wie sich das Projekt seit der Auszeichnung entwickelt hat.

365 Orte 2012

DFB-Stiftung Sepp Herberger

Kleingedankstraße 9
50677 Köln
Nordrhein-Westfalen

Webseite

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.