QR-Code: https://land-der-ideen.de/projekt/center-for-entrepreneurial-and-financial-studies-764

Center for Entrepreneurial and Financial Studies

Foto: Ann-Kristin Achleitner

Geschäftspioniere

Forschungszentrum zeigt Facetten der Unternehmensgründung und –finanzierung

„Es gibt nichts Gutes, außer man tut es“ – dichtete bereits Erich Kästner. Ganz in diesem Sinne forscht und lehrt das Center for Entrepreneurial and Financial Studies an der TU München zu den Themen der Unternehmensgründung und -finanzierung. Dabei werden Firmeninhaber eng in die Forschung und Lehre eingebunden – im Gegenzug erhalten sie die aktuellen Ergebnisse aus erster Hand. Für die Studierenden der TU hat das große Vorteile. Sie erfahren von Unternehmern, was für sie selbst in einigen Jahren relevant wird, etwa: Wie geht das mit der Firmengründung? Welche Förderungen gibt es? Auf diese Weise erleben die Nachwuchsunternehmer den Alltag eines Entrepreneurs hautnah – und können ihre Pläne gleich einem Realitätscheck unterziehen. Zusätzlich zur Lehre und Forschung hat sich das Center for Entrepreneurial and Financial Studies zu einem wichtigen Impulsgeber entwickelt: Es hat den GEX (German Entrepreneurial Index) an der Deutschen Börse etabliert, der die dort vertretenen jungen, innovativen Firmen abbildet. Außerdem bietet das Institut mit ihrer Kinderuni bereits den Jüngsten einen Einblick in die Welt der Zukunft.

365 Orte 2010

Center for Entrepreneurial and Financial Studies

Arcisstr. 21
80333 München
Bayern

Webseite