QR-Code: https://land-der-ideen.de/projekt/dekra-automobil-test-center-1172

DEKRA Automobil Test Center

Foto: DEKRA Automobil GmbH

DEKRA macht mobil

Im Technology Center von DEKRA testet man heute, was die Fahrzeuge von morgen antreibt.

46 Jahre noch. Solange sprudeln nach Schätzungen der Internationalen Energie-Agentur in Paris die Ölquellen. Aber was dann? Für die Zeit danach rüstet sich das Technology Center der DEKRA im brandenburgischen Klettwitz. Hier denkt man intensiv über alternative Treibstoffe und Antriebssysteme nach: Gas, Wasserstoff oder Ethanol. All diese Energiequellen bringen Autos, Trucks oder Busse in Fahrt und schonen die Umwelt. Dafür werden die neuen Motoren von den Prüfern schonungslos getestet. Im Abgaslabor, auf dem DEKRA Test Oval und der nahe gelegenen Rennstrecke ihres Partners „EuroSpeedway Lausitz“ muss die neue Technik zeigen, was in ihr steckt. Denn Sicherheit und Effizienz steht für die DEKRA-Tester an erster Stelle. Wenn technisch alles rund läuft, sollen die zukunftsträchtigen Maschinen den Markt und bald darauf die Straßen erobern. Im hochmodernen Testzentrum ist man fest entschlossen, den Nachfolgern des Otto-Motors zum Sieg zu verhelfen und den Autofahren zu beweisen, dass mehr Fahrspaß auch mit weniger Abgasen zu haben ist.

365 Orte 2007

DEKRA Automobil Test Center

Senftenberger Str. 30
01998 Klettwitz
Brandenburg

Webseite