QR-Code: https://land-der-ideen.de/projekt/einkaufserlebnis-welterbe-regensburg-1814

Einkaufserlebnis Welterbe Regensburg

Foto: Stadt Regensburg, Peter Ferstl

Historisches Shoppen

Kulturinteressierte lernen in Regensburg beim Einkaufen Welterbe-Gebäude kennen.

Der frühgotische Baumburger Turm in der Regensburger Altstadt fällt durch seine filigranen Verzierungen ins Auge. Dort, wo früher eine Hauskapelle zur Andacht einlud, können Besucher heute exklusive Kleidung erstehen. Das hier ansässige Modegeschäft beteiligt sich an der Standortmarketing-Aktion „Einkaufserlebnis Welterbe“. Dabei informieren die jeweiligen Läden in Steckbriefen über die Geschichte ihrer Räumlichkeiten. Diese Flyer ziehen Kulturinteressierte in die Läden der Innenstadt – und der Einzelhandel profitiert vom historischen Schatz der Stadt Regensburg, den die UNESCO als Weltkulturerbe klassifiziert hat.

365 Orte 2011

Stadt Regensburg

Minoritenweg 10
93047 Regensburg
Bayern

Webseite