QR-Code: https://land-der-ideen.de/projekt/einstein-forum-1493

Einstein Forum

Foto: Einstein Forum

Tritt ein ins Haus der besten Denker

Das Einstein Forum bringt Denker zusammen – Cross-over-forschen, wie Einstein es begonnen hat.

Der vielleicht einzige Ort, an dem sich Albert Einstein richtig zu Hause fühlte, war sein Sommerhaus in Caputh bei Potsdam. In sein „Häusle“ lud das Universalgenie von 1929 bis 1932 lauter kluge Köpfe wie Käthe Kollwitz, Max Planck, Gerhart Hauptmann, Chaim Weizmann, Anna Seghers oder Heinrich Mann ein, um mit ihnen über Gott und die Welt zu diskutieren. Auf Etikette gab Einstein dabei nicht viel. Oft empfing er die Besucher barfuß und ohne Hemd. Das Einstein Forum hält seit 1993 den Geist des Nobelpreisträgers wach und lädt die besten Denker nach Potsdam ein, um über alle Grenzen hinweg mit neuen Ideen zu experimentieren. Damit ist das Forum ein Katalysator für interdisziplinäre Projekte, die oft gefordert und nur selten gefördert werden. In den letzten zehn Jahren diskutierten hier Forscher Themen wie die Rolle der Mathematik in der Kultur, warum Ekel im öffentlichen Recht nichts zu suchen hat oder die Zukunft des Buches.

365 Orte 2006

Einstein Forum

Am Neuen Markt 7
14467 Potsdam
Brandenburg

Webseite