QR-Code: https://land-der-ideen.de/projekt/elektromotorsegler-windreich-arcus-e-1200

Elektromotorsegler „Windreich Arcus E“

Schadstofffrei über den Wolken

Der Windreich Arcus E schafft es, CO2-frei zu starten und bis zu 1.000 Kilometer weit zu fliegen.

Ob CO2-Ausstoß, Klimawandel oder Fluglärm: Die negativen Folgen des Luftverkehrs sind für den Segelflieger Windreich Arcus E kein Thema. Das Segelflugzeug mit Elektroantrieb des baden-württembergischen Unternehmens Windreich wird mit Strom aus Windkraft CO2-neutral betrieben und unterstützt den sicheren Start- und Landevorgang Der Prototyp kann mit aufgeladenen Batterien bis zu 1.000 Kilometer zurücklegen und als erstes seiner Art zwei Passagiere befördern. So kann ein ganz neues Feld der Elektromobilität erschlossen werden.

365 Orte 2011

WindreichAG

Esslinger Str. 11-15
72649 Wolfschlugen
Baden-Württemberg

Webseite