arrow to leftarrow to rightburger menuClosefacebookCheckinstagramLoginLoginPlay VideoPrintSearchtwitter
QR-Code: https://land-der-ideen.de/projekt/energiesparendes-krankenhaus-2057

Energiesparendes Krankenhaus

Foto: BUND Berlin e.V.

Erste Hilfe für den Patienten Erde

Ein Gütesiegel zeichnet umweltfreundliche Krankenhäuser aus.

Höchste Zeit für den Rettungseinsatz – in Sachen Klimaschutz. Um die Umwelt für nachfolgende Generationen zu schützen, kann jeder Einzelne immer noch ein bisschen mehr tun, als sich bloß nach bestehenden Vorgaben zu richten. Das gilt auch für Einrichtungen wie etwa Krankenhäuser. An diesem Punkt setzt das Projekt „Energiesparendes Krankenhaus“ an: Der Bund für Umwelt und Naturschutz (BUND) Berlin hat dafür ein neues Gütesiegel entwickelt. Dieses wird an Kliniken verliehen, die in Sachen Energieeffizienz und CO2-Ausstoß eine Vorbildfunktion übernehmen, etwa mit einer neuen Heizungsanlage. Das Siegel für Krankenhäuser ist gerade deshalb so wichtig, weil sie bisher noch einen sehr hohen Energieverbrauch haben. Es gibt großes Sparpotenzial, das die ausgezeichneten Kliniken bereits nutzen. Mit dem Siegel können sie ihren Beitrag zum Klimaschutz öffentlichkeitswirksam darstellen. Diese Vorbild-Krankenhäuser zeigen, dass eine Reduzierung des Energieverbrauchs technisch und wirtschaftlich möglich ist. Und der Einsatz wird dreifach belohnt: mit Klimaschutz, Kostenersparnis und Imagegewinn.

365 Orte 2008

BUND Landesverband Berlin e.V.

Crellestr. 35
10827 Berlin

Webseite

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.