QR-Code: https://land-der-ideen.de/projekt/fit-fuer-verantwortung-1038

Fit für Verantwortung

Foto: Roland Berger Stiftung, Regina Pötke

Der Weg zum Erfolg

Mehr Bildungsgerechtigkeit: Hilfe für Jugendliche aus sozial schwachen Familien

Keine Zukunft ohne Bildung – so lautet das Motto der Roland Berger Stiftung. Sie hat sich zum Ziel gesetzt, sozial benachteiligten Heranwachsenden den Zugang zur Hochschule zu ermöglichen. Mit der Vergabe des Stipendiums „Fit für Verantwortung" fördert die Organisation begabte junge Menschen von der Grundschule bis zum Studienabschluss. Sie unterstützt sie finanziell durch Zuschüsse, unter anderem für Lehrmaterialien oder Studiengebühren. Zudem enthält das Programm auch fachlichen Einzelunterricht, Ferienakademien, Praktika sowie die persönliche Betreuung durch ein Netzwerk von Mentoren. Ergänzend werden Kurse angeboten – vom Etikette-Seminar bis hin zum Theaterworkshop. So entstehen individuelle Förderpläne, die genau auf die Bedürfnisse der Stipendiaten abgestimmt sind. Die Roland Berger Stiftung will auf diese Weise junge Talente finden, die das Land voranbringen, und für mehr Bildungsgerechtigkeit sorgen. Da das Programm wissenschaftlich begleitet wird, können darüber hinaus wichtige Erkenntnisse im Bereich Bildungsförderung gesammelt und weitergegeben werden.

365 Orte 2010

Roland Berger Stiftung

Lehrer-Wirth-Str. 4
81829 München
Bayern

Webseite