arrow to leftarrow to rightburger menuClosefacebookCheckinstagramLoginLoginPlay VideoPrintSearchtwitter
QR-Code: https://land-der-ideen.de/projekt/foerderverein-ki-e-s-3775

Förderverein Ki.E.S.

Foto: Kies e.V.

Erfahrene Helfer für Schüler und Eltern

Hausaufgabenbetreuung und Elterntraining unter Einbeziehung pensionierter Lehrer fördern Kinder und Eltern mit Migrationshintergrund gleichermaßen.

Der Einstieg ins Rentenalter bedeutet nicht automatisch, dass die Pensionäre die Füße hochlegen und sich dem Müßiggang hingeben. Dies beweisen im Augsburger Projekt „Ki.E.S. Hausaufgabenbetreuung und Elterntraining“ pensionierte Lehrer, die an der Werner Egk-Grundschule Schüler an vier Tagen in der Woche intensiv betreuen und bei ihren Schularbeiten unterstützen. Gerade an einer Schule, an der Interventionen von Seiten des Jugendamtes häufig sind und 70 Prozent der Schüler einen Migrationshintergrund haben, ist die Hilfe der ehemaligen Lehrer, die Hand in Hand mit dem Personal des Frère-Roger-Kinderzentrums der katholischen Jugendfürsorge arbeiten, eine willkommene Hilfe. In der „Elternschule“, einem Erziehungstraining, bekommen Eltern zusätzlich praktische Tipps zum Umgang mit ihren Kindern.

Bildungsideen 2011

Förderverein Ki.E.S. Kinder, Eltern, Senioren e. V.

Gögginger Straße 57
86159 Augsburg
Bayern

Webseite

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.