arrow to leftarrow to rightburger menuClosefacebookCheckinstagramLoginLoginPlay VideoPrintSearchtwitter
QR-Code: https://land-der-ideen.de/projekt/fraunhofer-projekt-cfk-rad-mit-integriertem-elektromotor-969

Fraunhofer-Projekt „CFK-Rad mit integriertem Elektromotor“

Fraunhofer LBF, Ursula Raapke

Das Rad neu erfunden

Ein Fraunhofer-Institut entwickelt ein robustes und energiesparendes Kunststoffrad

Der Leichtbau ist zu einer Schlüsseltechnologie in der Automobilentwicklung geworden. Schließlich benötigt ein leichtes Fahrzeug bei guten Fahrergebnissen eine geringe Antriebsleistung und stößt somit nur wenig Schadstoffe aus. Das Fraunhofer-Institut für Betriebsfestigkeit und Systemzuverlässigkeit LBF setzt an diesem Punkt an. Mit dem CFK-Rad hat es ein extrem leichtes Rad mit integriertem Elektromotor entwickelt. Neben dem geringeren Gewicht zählen auch höhere Strukturdämpfungen, höhere Schadenstoleranz und höhere Bruchdehnungen im Vergleich zu Metall zu den Vorteilen.

365 Orte 2012

Fraunhofer-Institut für Betriebsfestigkeit und Systemzuverlässigkeit LBF

Bartningstraße 47
64289 Darmstadt
Hessen

Webseite

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.