arrow to leftarrow to rightburger menuClosefacebookCheckinstagramLoginLoginPlay VideoPrintSearchtwitter
QR-Code: https://land-der-ideen.de/projekt/fuer-demokratie-courage-zeigen-732

Für Demokratie Courage zeigen

Foto: Netzwerk für Demokratie und Courage

Teamplay ist Fairplay

Die Initiative schult Jugendliche, die mit Gleichaltrigen über Themen wie Rassismus und Gewalt diskutieren.

Jeder kennt das aus seiner eigenen Jugend: Ab einem bestimmten Alter findet man Erwachsene uncool, will sich abgrenzen von ihnen. Wer dabei viel wagt, wird anerkannt. Da werden auch schnell mal Witze auf Kosten anderer gemacht, um den eigenen Coolnessfaktor zu steigern. Diskriminierende Äußerungen und rassistisches Verhalten sind jedoch völlig out. Um das klarzumachen, bildet das Projekt „Für Demokratie Courage zeigen“ junge Menschen zu ehrenamtlichen Mitarbeitern, den sogenannten „Teamern“, aus. Diese führen an Schulen und Ausbildungseinrichtungen Projekttage gegen Rassismus, Diskriminierung und für ein vorurteilsfreies Miteinander bundesweit und mehr als 1.300 Mal im Jahr durch. Die Informationstage funktionieren nach dem Prinzip „Jugend für Jugend“ und sollen junge Menschen dazu motivieren, menschenverachtenden Äußerungen couragiert entgegenzuwirken. Dank des geringen Altersunterschieds zwischen Teamern und Schülern entsteht eine vertrauensvolle Diskussionsatmosphäre auf Augenhöhe. So funktioniert gelebte Demokratie, denn die Jugendlichen erfahren, dass Rücksicht und Verantwortung, Vielfalt und Verständnis die Grundlage unseres gesellschaftlichen Miteinanders bilden.

Bildungsideen 2012

Netzwerk für Demokratie und Courage e.V.

Könneritzstraße 5
01067 Dresden
Sachsen

Webseite

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.