arrow to leftarrow to rightburger menuClosefacebookCheckinstagramLoginLoginPlay VideoPrintSearchtwitter
QR-Code: https://land-der-ideen.de/projekt/graefewirtschaft-arbeitsplaetze-fuer-migranten-802

Graefewirtschaft – Arbeitsplätze für Migranten

Foto: Graefewirtschaft e.V. und die Weltküche UG

Vielfältige Köche

Ein Projekt schafft Arbeit für Zuwanderer und fördert den interkulturellen Austausch.

Ob arabisch, türkisch oder indisch – in der Weltküche wechselt das kulinarische Angebot ständig. Denn hinter dem Herd stehen hier in Berlin-Kreuzberg Zuwanderinnen und Zuwanderer, die ihre Lieblingsgerichte aus der jeweiligen Heimat kochen. Das Café im Graefekiez ist Teil des Projekts Graefewirtschaft. Die Selbsthilfeinitiative wurde von Migranten aus neun Nationen gemeinsam mit Deutschen ins Leben gerufen. Ziel ist es, Arbeitsplätze für Migranten in eigens gegründeten Unternehmen zu schaffen. Neben der Weltküche betreibt der Verein eine Nähwerkstatt mit Änderungsschneiderei.

365 Orte 2011

Graefewirtschaft e.V.

Gieselerstraße 15
10713 Berlin

Webseite

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.