QR-Code: https://land-der-ideen.de/projekt/heliovital-1194

HelioVital

Foto: LANG Industrieservice GmbH, Klaus Lang

Gefahrlos Toasten

Unter neuartigen Sonnensegeln macht das Bräunen wieder Spaß.

Stundenlange Sonnenbäder sind aus der Mode gekommen. Aus gutem Grund: Schließlich ist es heute kein Geheimnis mehr, dass UV-Strahlung für die Haut Gefahren birgt. Andererseits will niemand auf das wohltuende Licht verzichten, das dem menschlichen Körper Lebenskraft spendet. Mit den Sonnenschutzprodukten von HelioVital kann man nun die Sonne genießen, ohne sich mit hohen Lichtschutzfaktoren wiederholt eincremen zu müssen. So kommt in den Produkten, wie zum Beispiel Sonnensegeln oder Schirmen, eine weltweit einzigartige Filtrationstechnologie zum Einsatz, die das Unternehmen gemeinsam mit Universitäten und Hochschulen entwickelt hat. Eine Membran, die gefährliche Strahlung nanometergenau aus dem Lichtspektrum heraustrennt, macht es möglich, nur die positiven Eigenschaften der Sonnenenergie zu nutzen. Die Erfindungen von HelioVital sind sogar als Medizinprodukte zugelassen und werden zum Beispiel bei medizinisch geleiteten Solartherapien eingesetzt. Der Traum vom Sonnenbad ohne Risiken und Nebenwirkungen scheint wahr zu werden.

365 Orte 2010

LANG Industrieservice GmbH

Zollernring 32
72186 Empfingen
Baden-Württemberg

Webseite