QR-Code: https://land-der-ideen.de/projekt/hightec-underground-innovation-office-der-universitaet-muenster-1703

Hightec-Underground/Innovation Office der Universität Münster

Foto: WWU Bauhus

Durch den Tunnel in die Zukunft

Die Universität Münster präsentiert unterirdisch die Forschungserfolge ihrer Stadt.

Noch selten traut sich jemand in den verlassenen Fußgängertunnel, der einst die Hauptverbindung zwischen der Stadt und der Universität in Münster war: Die vielen Treppen nach unten und der düstere Eingang wirken wenig einladend. Doch pünktlich zum Wintersemester 2008 verwandelt sich die trostlose Unterführung zu einer Art Zeitmaschine. Die Universität Münster zeigt in der Ausstellung „Hightec Underground“, wie die Wissenschaft unser Leben in einigen Jahren verändern wird. Von Erkenntnissen auf dem Gebiet der Stammzellentherapie, der Nanooptik bis hin zu neuesten Ergebnissen über das Konsumverhalten im Internet, präsentiert dort Münsters Forschungsavantgarde ihre Arbeiten. Am Ende des Tunnels geht Studierenden, Erstsemestern sowie allen anderen Besuchern ein Licht der Zukunft auf. Studierende können ihre Zukunftsimpressionen dann sofort in das direkt mit dem Tunnel verbundene, größte Hörsaalgebäude der Stadt mitnehmen. Von dem unbehaglichen Gefühl, im Dunkeln zu tappen, ist dann nichts mehr zu spüren.

365 Orte 2008

Westfälische Wilhelms-Universität Münster

Robert-Koch-Str. 40
48149 Münster
Nordrhein-Westfalen

Webseite

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.