QR-Code: https://land-der-ideen.de/projekt/hoerturm-perleberg-2920

Hörturm Perleberg

Hörturm e. V.

Vom Wasserturm zum Hörspielstudio

Ein alter Wasserturm wird zur Produktions- und Aufführungsstätte für Hörspiele

Im brandenburgischen Landkreis Prignitz haben die Mitglieder des Vereins „Culturm“ einen alten Wasserturm in ein kulturelles Wahrzeichen der Region verwandelt. Im Hörturm von Perleberg produziert das Team Hörspiele und trägt sie dem Publikum live vor. Jeder kann teilnehmen und eine Sprechrolle übernehmen. Die Hörspiele werden zudem auch in kulturellen Einrichtungen, Schulen und Kindertagesstätten aufgeführt. Vorlage für die Produktionen sind die Geschichten rund um die „Kleine Dott“, mit der die Autorin Tamara Ramsay 1938 eine Symbolfigur für Toleranz geschaffen hat. Mit ihren Hörspielen führen die Mitglieder des Hörturms dieses literarische Erbe fort und bereichern das lokale Kulturangebot.

365 Orte 2012

Hörturm e.V. Perleberg

Berliner Straße 22
19348 Perleberg
Brandenburg

Webseite