arrow to leftarrow to rightburger menuClosefacebookCheckinstagramLoginLoginPlay VideoPrintSearchtwitter
QR-Code: https://land-der-ideen.de/projekt/hotel-subbotnik-theaterfabrik-von-theater-philharmonie-thueringen-1617

HOTEL SUBBOTNIK/TheaterFABRIK von Theater&Philharmonie Thüringen

Foto: TheaterFABRIK

Theater fürs Leben

Ein Theater regt die Bevölkerung zum Mitdenken und Mitmachen an.

Neugierde ist in der TheaterFABRIK Gera das wichtigste Talent. Ihr Motto: „Interessant ist Theater nur, wenn man macht, was man nicht kann. Nur daraus entsteht etwas Neues." (Heiner Müller) Mehrere Ensembles verschiedener Altersklassen bringen in dem Theater das Weltgeschehen auf die Bühne. Mit dem Grossprojekt „HOTEL SUBBOTNIK – Akademie für angewandtes Leben“ nähert sich die TheaterFABRIK von Theater&Philharmonie Thüringen einem der meist diskutierten und häufig negativ behafteten Themen unserer Zeit an: Arbeit in Zukunft. Doch im „HOTEL SUBBOTNIK“ heißt es sich überraschen lassen und sich selbst neu überraschen. Unbelastet, neugierig und experimentierfreudig setzt man sich künstlerisch mit dem facettenreichen Thema auseinander. Installationen, Workshops, Theater- und Musikstücke und Filme beleuchten das Thema unter dem Motto: Umdenken durch praktisches Ausprobieren. Neben den Künstlern sind alle Interessierten dazu eingeladen, sich aktiv zu beteiligen. Der Ort: das leer stehende HortenKaufhaus in Gera. Das Thema: Arbeit und Leben, vom 27. September bis 12. Oktober 2008.

365 Orte 2008

TheaterFABRIK von Theater&Philharmonie Thüringen

Theaterplatz 1
07548 Gera
Thüringen

Webseite

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.