arrow to leftarrow to rightburger menuClosefacebookCheckinstagramLoginLoginPlay VideoPrintSearchtwitter
QR-Code: https://land-der-ideen.de/projekt/industrielle-biotechnologie-nord-1759

Industrielle Biotechnologie Nord

Foto: TuTech

Nordlichter sind heller

Eine Initiative unterstützt den Wissenstransfer in der Biotechnologie.

Wer sich in der Forschung mit anderen vernetzt, profitiert fast immer davon. Denn der Austausch von Wissen beschleunigt neben der Entwicklung auch die praktische Umsetzung von Produkten und Dienstleistungen. In diesem Sinne stellten die fünf nördlichen Bundesländer 2005 die Weichen für eine erfolgreiche Kooperation. Mit der Initiative Industrielle Biotechnologie Nord (IBN) haben Bremen, Hamburg, Mecklenburg-Vorpommern, Niedersachsen und Schleswig-Holstein ihre wissenschaftlichen und wirtschaftlichen Aktivitäten und Kompetenzen vernetzt. Damit möchten sich die Länder gemeinsam in der Politik und auch bei Förderinstitutionen mehr Gehör verschaffen. Die Zusammenarbeit macht sich bereits bezahlt: Anfang 2009 geht ein Bioraffinerie-Projekt der IBN in die Umsetzungsphase. Hierfür entwickelten die Forscherteams ein neues Verfahren, bei dem weder umweltbelastende Salze noch toxische Nebenprodukte entstehen. Bereits 2007 hatte eine IBN-Expertengruppe mit dem Clusterprojekt „Biokatalyse2021“ für Aufsehen gesorgt und auch das Bundesforschungsministerium für die Idee des Netzwerks gewonnen.

365 Orte 2009

TuTech Innovation GmbH

Harburger Schlossstr. 6-12
21079 Hamburg

Webseite

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.