QR-Code: https://land-der-ideen.de/projekt/innovations-inkubator-lueneburg-2791

Innovations-Inkubator Lüneburg

Foto: Leuphana Bildarchiv

Wirtschaftskraft durch Wissenschaft

Die Universität Lüneburg fördert im großen Stil die Umsetzung von Ideen.

Investition in Wissen zahlt sich aus – in Wirtschaftskraft. Dieser Ansatz lässt sich auch auf die wirtschaftliche Entwicklung einer Region übertragen. Strukturen, die eine Verzahnung von Wirtschaft und Wissenschaft fördern und Spitzenkräfte in die Region locken, wirken wie ein Katalysator für zukunftsträchtige Ideen. Die Universität Lüneburg schafft mit einem neuartigen Konzept unter dem Namen „Innovations-Inkubator Lüneburg“ diese Strukturen. Ziel ist es, Ergebnisse der Spitzenforschung unmittelbar in Produkte umzusetzen und regionale Unternehmen eng mit der Wissenschaft zu verzahnen. Das Projekt läuft bis 2015 und wird mit etwa 86 Millionen Euro durch die EU und das Land Niedersachsen gefördert.

365 Orte 2011

Leuphana Universität Lüneburg

Scharnhorststraße 1
21335 Lüneburg
Niedersachsen

Webseite