arrow to leftarrow to rightburger menuClosefacebookCheckinstagramLoginLoginPlay VideoPrintSearchtwitter
QR-Code: https://land-der-ideen.de/projekt/integration-als-schulfach-3648

Integration als Schulfach

Ulrike Endres-Hoppe

Weniger reden, mehr tun.

Gelebte Integration als Schulfach in einem bayerischen Gymnasium.

Gelungene Integration ist, wenn man sie als solche nicht mehr wahrnimmt. Aus dieser Perspektive erscheint Integration als Schulfach zunächst paradox. Dass das Konzept dennoch plausibel ist, zeigt das bayerische Franz-Marc-Gymnasium. Statt Theoriemodelle und interkulturelle Zusammenhänge zu büffeln, wird Integration im Austausch mit anderen erlebbar. Schüler der Oberstufe treffen sich wöchentlich mit Fünft- und Sechstklässlern mit Migrationshintergrund aus Haupt- und Realschule zum gemeinsamen Hausaufgabenmachen. Danach wird Fußball gespielt oder einfach gemeinsam die Freizeit verbracht. Aus dem Praxistest Integration ist inzwischen ein „bewegter Comic“ entstanden, eine Bildergeschichte, die wahrscheinlich mehr erzählt, als viele Worte sagen können.

Bildungsideen 2011

Franz-Marc-Gymnasium

Rektor-Haushofer-Straße 6
85570 Markt Schwaben
Bayern

Webseite

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.