arrow to leftarrow to rightburger menuClosefacebookCheckinstagramLoginLoginPlay VideoPrintSearchtwitter
QR-Code: https://land-der-ideen.de/projekt/intelligente-logistiksysteme-1754

Intelligente Logistiksysteme

Foto: BIBA Nachtaufnahme

Logistik? Logisch!

Interdisziplinäre Forschungen sollen Produktion und Logistik optimieren.

„Das Ganze ist mehr als die Summe seiner Teile.“ Dieser Satz von Aristoteles lässt sich in der Neuzeit ganz besonders auf die Bereiche Produktion und Logistik anwenden. Immer komplexer werden dabei Systeme und Netzwerke. Zudem erfordern sie immer neue Methoden in der Planung und Steuerung. Das Bremer Institut für Produktion und Logistik (BIBA) nimmt diese Herausforderung an. Das Ganze, hier den Innovationsprozess, begleiten die Bremer durch alle Teilstufen, von der Idee zum marktreifen Produkt. Ob logistische Steuerungssysteme für den Einsatz in Hafenterminals oder ein Paketroboter für das intelligente Be- und Entladen: In zahlreichen Projekten arbeitet das BIBA mit der Universität Bremen und namhaften Logistikunternehmen zusammen. Dazu gehört die komplexe interdisziplinäre Forschung an der Schnittstelle zwischen Wissenschaft und Wirtschaft ebenso wie die praxisgerechte Umsetzung. Mit ihrer Arbeit tragen die Expertenteams des Instituts dazu bei, dass Zukunftsmärkte erschlossen werden und langfristig neue Arbeitsplätze entstehen.

365 Orte 2009

BIBA - Bremer Institut für Produktion und Logistik GmbH

Hochschulring 20
28359 Bremen

Webseite

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.