arrow to leftarrow to rightburger menuClosefacebookCheckinstagramLoginLoginPlay VideoPrintSearchtwitter
QR-Code: https://land-der-ideen.de/projekt/internatsgymnasium-schloss-torgelow-1748

Internatsgymnasium Schloss Torgelow

Foto: Katalin Ziegler und Mitarbeiter, Schloss Torgelow

Das könnte Schule machen

Die Schüler am Internatsgymnasium Schloss Torgelow haben optimale Lernbedingungen.

Flöge man mit dem Hubschrauber über Schloss Torgelow bei Waren an der Müritz, würde man an viele Dinge denken: an ein Luxushotel, eine Pferdezucht oder eine Sportlerklinik, umgeben von Wäldern, Wiesen und Feldern, am Ufer eines ruhigen Sees. Doch in dem herrschaftlichen Anwesen an der Mecklenburgischen Seenplatte wohnen 150 Schüler, 60 weitere kommen laut Schulleitung von außerhalb. Die Idee: schöner, schneller, mehr lernen im Schloss am See. In einer Klasse bereiten sich höchstens 12 Schüler auf das Abitur vor. Der Durchschnitt der Abiturnoten in Torgelow liegt derzeit bei 1,9 – und das, obwohl die Schüler dem Zentralabitur unterliegen und die meisten es bereits nach 12 Jahren ablegen. Viele überspringen eine Klasse, so dass in den vergangenen beiden Schuljahren die jüngsten deutschen Abiturienten aus Mecklenburg kamen. Die intensive Betreuung hat ihren stolzen Preis, aber das Internat vergibt auch Stipendien an besonders begabte Schüler. Die nächste Pisa-Studie kann kommen, zumindest nach Torgelow.

365 Orte 2006

Internatsgymnasium Schloss Torgelow

Schlossallee 1
17192 Torgelow am See
Mecklenburg-Vorpommern

Webseite

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.