arrow to leftarrow to rightburger menuClosefacebookCheckinstagramLoginLoginPlay VideoPrintSearchtwitter
QR-Code: https://land-der-ideen.de/projekt/internet-verschenkmarkt-1749

Internet Verschenkmarkt

Foto: Bernd Maibaum, www.abfallspiegel.de

Gute Gaben

Eine Internetplattform erfüllt Wünsche und hilft Müll zu vermeiden.

Die gute alte Schrankwand aus braunem Deckfurnier ist ihrem Besitzer mittlerweile ein Dorn im Auge. Einige Straßen weiter sucht ein junger Mann jedoch nach genau diesem Möbelstück. Eine nicht-kommerzielle Online-Plattform bringt Angebot und Nachfrage zusammen und hilft somit beiden Parteien bei ihrem jeweiligen Anliegen: Der Internet-Verschenkmarkt bietet allen Nutzern die Möglichkeit, kostenlos ein Inserat aufzugeben und so gebrauchte Dinge an Menschen aus der Region zu verschenken. Alle Beteiligten profitieren dabei: Der Schenker schafft in seiner Wohnung Platz für neue Möbelstücke. Gleichzeitig findet der Beschenkte, wonach er lange gesucht hat. Gemeinsam sparen beide Parteien nicht nur Kosten, sondern schonen auch Ressourcen und vermeiden Müll. Denn so landen weniger ausrangierte Gegenstände auf der Deponie. Aus diesem Grund werden die Websites auch von kommunalen Abfallwirtschaftsbetrieben angeboten. Die Umsetzung der Idee verläuft sehr erfolgreich. Mehr als 20 lokale Verschenknetzwerke existieren bereits.

365 Orte 2009

www.abfallberatung.de

Friedrich-Schohusen Str. 5
26125 Oldenburg
Niedersachsen

Webseite

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.