arrow to leftarrow to rightburger menuClosefacebookCheckinstagramLoginLoginPlay VideoPrintSearchtwitter
QR-Code: https://land-der-ideen.de/projekt/k-tower-737

K-TOWER

Foto: Quartier gGmbH

Erfolgreich mit der eigenen Firma

In der Schülerfirma „K-TOWER“ entwerfen, produzieren und vertreiben Bremer Förderschüler bedruckte T-Shirts.

Für die Bundesjugendspiele braucht die Schule in Bremen Seehausen noch dringend T-Shirts für die verschiedenen Mannschaften. Ein Anruf bei „K-TOWER“ genügt, wenige Wochen später streifen die jungen Sportler ihre frisch bedruckten T-Shirts über, der Wettkampf kann beginnen. Für den Entwurf, die Produktion und den Vertrieb selbst bedruckter T-Shirts ist die Schülerfirma „K-TOWER“ verantwortlich. 20 Förderschüler des Förderzentrums Obervieland lernen dort seit dem Jahr 2010 unter Anleitung von Künstlern nicht nur das Siebdruckverfahren, sondern steuern auch eigenständig den gesamten Betriebs- und Produktionsprozess. Sie erhalten einen Einblick in die unterschiedlichen Aufgabenfelder der Produktion, der Buchhaltung, der Werbung und des Verkaufs und können ihre Fähigkeiten in der Betriebspraxis unter Beweis stellen. Die Schüler sind jeweils mindestens ein Jahr in der Firma. Kurz vor Ablauf eines Jahres arbeiten die älteren neue, jüngere Schüler in „K-TOWER“ ein, sodass der reibungslose Arbeitsablauf der Schülerfirma auch nach einem Schülerwechsel gewährleistet bleibt. Die originellen T-Shirts gehen weg wie warme Semmeln – Sportvereine, Schulen und Unternehmen sind treue Kunden der Firma.

Bildungsideen 2012

Quartier gGmbH

Theodor-Billroth Strasse 5-7
28277 Bremen

Webseite

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.