arrow to leftarrow to rightburger menuClosefacebookCheckinstagramLoginLoginPlay VideoPrintSearchtwitter
QR-Code: https://land-der-ideen.de/projekt/kindersolarzentrum-prof-solarius-3766

KINDERSOLARZENTRUM „Prof. Solarius“

Gresser

O sole mio

Mobile Bildungsangebote führen Schülerinnen und Schüler in Thüringen über Selbstbau- und Experimentiermodelle spielerisch an die Möglichkeiten der Solarenergienutzung heran.

5.000 mal größer als der gesamte Energiebedarf der Menschheit ist die auf unseren Planeten prallende Energie der Sonne. Jeden Tag. Auch im eher sonnenarmen Deutschland wird die Erforschung von Möglichkeiten zur solaren Energiegewinnung daher stetig ausgebaut. Mit den Bildungsangeboten des Kindersolarzentrums "Prof. Solarius" werden die naturwissenschaftlichen und technischen Interessen und Kompetenzen unserer Kinder frühzeitig gefördert - eine Voraussetzung für den Fachkräftenachwuchs. Mit der Internetplattform www.solarbiker.de wurde erstmals für den deutschsprachigen Raum ein virtuelles Labor geschaffen, das auch Grundschulkindern anhand des Selbstbau- und Experimentiermodells "SolarBiker" naturwissenschaftliche und technische Aspekte der Nutzungsmöglichkeiten der Solarenergie nahebringt.  Das Ganze wird mit einer Bauanleitung und Experimenten praxisnah vermittelt. Bildungsangebote mit vielfältigen Experimenten zur Nutzung der Solarenergie für die Elektroenergieerzeugung und die Wärmebereitstellung sowie dem sparsamen Umgang mit der Energie leisten einen Beitrag zum verantwortungsvollen Handeln mit unseren Ressourcen.

Bildungsideen 2011

Kindersolarzentrum „Prof. Solarius" e. V.

Am Ehrenberg 1
98693 Ilmenau
Thüringen

Webseite

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.