arrow to leftarrow to rightburger menuClosefacebookCheckinstagramLoginLoginPlay VideoPrintSearchtwitter
QR-Code: https://land-der-ideen.de/projekt/kleebergs-kraeutergaerten-712

Kleebergs Kräutergärten

Foto: Kerstin Pukall

Kräuter-Oasen für Berliner Schulen

Mit Berliner Schülern züchtet und verarbeitet Sternekoch Kolja Kleeberg gesunde und leckere Kräuter.

Große Pause auf einem typischen Berliner Schulhof, die Kinder strömen aus dem Schulgebäude und genießen die Lernpause unter freiem Himmel. Aber wo bis vor kurzem noch grauer Beton dominierte, entfaltet sich neuerdings ein üppiger Kräutergarten und es duftet nach Majoran und Bärlauch. Mittlerweile gibt es schon 59 Berliner Schulen, die über einen eigenen Kräutergarten verfügen. Bereits seit 2010 arbeitet die Bürgerstiftung Berlin mit dem Sternekoch Kolja Kleeberg gemeinsam daran, solche Kräutergärten an Schulen im gesamten Stadtgebiet anzulegen. Dabei werden mehrere Ziele gleichzeitig erreicht: Zuerst legen die Kinder unter Anleitung der Lehrer den Garten selbstständig an und lernen, ihn zu pflegen. Neben einem neuen Zugang zur Natur und einem besseren Umweltbewusstsein erfahren die kleinen Kräutergärtner Verantwortungsgefühl und schulen durch die Arbeit in der Gruppe ihre sozialen Kompetenzen. Doch mit der reinen Pflege ist es nicht getan, die Kinder lernen auch die einheimischen Kräuter kennen und erfahren, wie man sie nutzt. Der Sternekoch bereitet mit ihnen vielfältige und schmackhafte Gerichte zu, die sie mit den eigens geernteten Kräutern würzen. Auf unterhaltsame Weise erfahren sie so, was gesunde und vor allem ausgewogene Ernährung von Fast Food unterscheidet. Die Anlage der Gärten ist für die Schulen kostenfrei – dank der Gelder, die Kolja Kleeberg für das Projekt in Fernsehshows „erkocht“ hat. Ehrenamtliche Mitarbeiter kümmern sich während der Ferienzeit darum, dass die Grünanlagen nicht verkommen. Auf diese Weise ist sichergestellt, dass die Schule dauerhaft über eine grüne Kräuter-Oase verfügt, die den Schulalltag nicht nur pädagogisch, sondern auch ästhetisch bereichert.

Bildungsideen 2013

Bürgerstiftung Berlin

Schillerstraße 59
10627 Berlin

Webseite

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.