arrow to leftarrow to rightburger menuClosefacebookCheckinstagramLoginLoginPlay VideoPrintSearchtwitter
QR-Code: https://land-der-ideen.de/projekt/kommunikationsprojekt-piksl-fuer-menschen-mit-geistiger-behinderung-2239

Kommunikationsprojekt „PIKSL“ für Menschen mit geistiger Behinderung

Foto: In der Gemeinde leben gGmbH

Barrierefreie Teilhabe

Menschen mit Handicap arbeiten an barrierefreien Kommunikationslösungen mit

Multimediale Kommunikation ist ein fester Bestandteil des Alltags geworden. Doch Menschen mit geistiger Behinderung bleibt der Zugang aufgrund von Barrieren häufig versperrt. Das Projekt „PIKSL – Personenzentrierte Interaktion und Kommunikation für Selbstbestimmung im Leben“ schafft hier Abhilfe. Es bezieht geistig behinderte Menschen als Entwickler und Referenzgruppe in die Erarbeitung und Umsetzung neuer Kommunikationstechnik mit ein. Im PIKSL-Labor arbeiten sie gemeinsam mit Experten aus Forschung und Wissenschaft an barrierefreien Lösungen. Die entwickelten Produkte ermöglichen den Behinderten eine bessere gesellschaftliche Teilhabe und damit neue Lebensqualität.

365 Orte 2012

In der Gemeinde leben gGmbH

Ludwig-Erhard-Allee 14
40227 Düsseldorf
Nordrhein-Westfalen

Webseite

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.