arrow to leftarrow to rightburger menuClosefacebookCheckinstagramLoginLoginPlay VideoPrintSearchtwitter
QR-Code: https://land-der-ideen.de/projekt/kompetenzzentrum-informatik-der-universitaet-des-saarlandes-1061

Kompetenzzentrum Informatik der Universität des Saarlandes

Foto: Bilderwerk

Lasst Autos sprechen

Im Saarbrücker Kompetenzzentrum Informatik forschen Wissenschaftler, Praktiker und Unternehmer gemeinsam.

Wenn der Airbag sich beim Unfall öffnet, zählt jede Millisekunde. Auch die Bremsen werden von Mini-Computern gesteuert, die schnell und fehlerfrei reagieren sollten. Die Rückrufaktionen der Industrie zeigen jedoch, dass in der Autoelektronik noch häufig der Wurm sitzt. Informatiker entwickeln dafür jetzt Systeme, die mathematisch nachweislich fehlerfrei sind. Solche Ideen gedeihen nur in einem fruchtbaren Umfeld wie dem Kompetenzzentrum Informatik in Saarbrücken. Etwa 30 Lehrstühle der Landesuniversität und sechs außeruniversitäre Einrichtungen des Saarlandes programmieren gemeinsam die digitale Zukunft Deutschlands. Der bundesweit führende Informatik-Standort glänzt sowohl mit preisgekrönten IT-Theoretikern als auch mit ideenreichen Praktikern. Auf dem Campus haben bereits die ersten Software-Spezialisten des Forschungsverbundes ihre Firmenzelte aufgeschlagen. Im einst rückständigen Saarland hat sich die Innovationskette geschlossen. Denn die Autos der Zukunft sollen sicher sein - und sprechen können, auch daran wird in Saarbrücken geforscht.

365 Orte 2007

Universität des Saarlandes

Campus E1 7 Room 1.04
66123 Saarbrücken
Saarland

Webseite

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.