QR-Code: https://land-der-ideen.de/projekt/logopaedie-app-neolexon-31

Logopädie-App neolexon

pixabay

Das Ende der Sprachlosigkeit

Eine Logopädie-App trainiert kostenlos Patienten, die das Sprechen neu erlernen müssen

Ob nach einem Schlaganfall oder Unfall: Wird das Hirn geschädigt, fehlen vielen Betroffenen im wahrsten Sinne die Worte. Der plötzliche Sprachverlust kann dazu führen, dass sie von heute auf morgen ihren Beruf nicht mehr ausüben können und unter sozialer Isolation leiden. Therapeuten stehen dann zur Seite, um die Sprache zurückzugewinnen. Oft reichen die verordneten Stunden jedoch nicht aus. Ein Social-Startup hat mit neolexon eine Logopädie-App entwickelt, die Patienten die Möglichkeit eröffnet, jederzeit und an jedem Ort alleine weiter zu üben – kostenlos und zugeschnitten auf ihre individuellen Bedürfnisse.

Ausgezeichnete Orte 2017

neolexon – Institut für Phonetik und Sprachverarbeitung, Ludwig-Maximilians-Universität München

Schellingstr. 3
80799 München
Bayern

Webseite