arrow to leftarrow to rightburger menuClosefacebookCheckinstagramLoginLoginPlay VideoPrintSearchtwitter
QR-Code: https://land-der-ideen.de/projekt/masifunde-bildungsfoerderung-2525

Masifunde Bildungsförderung

Foto: Philip Iffland

Chancen durch Bildung

Eine Initiative organisiert Bildungspartnerschaften für junge Südafrikaner.

Im Jahr 1994 durfte die schwarze Bevölkerung Südafrikas erstmals an Wahlen teilnehmen. Doch trotz der rechtlichen Gleichstellung nach der Abschaffung der Apartheit leben auch heute noch Millionen von Schwarzen an der Südspitze Afrikas in Armut. Noch immer stehen der Bevölkerungsmehrheit keine Bildungsmöglichkeiten zur Verfügung, die ihnen den Zugang zu gut bezahlten Jobs und den sozialen Aufstieg ermöglichen. Seit 2005 bietet der Verein „Masifunde Bildungsförderung“ begabten aber finanziell benachteiligten Kindern eine erstklassige Schulausbildung. Mit ihrem Engagement wollen die 30 jungen Erwachsenen, darunter viele Studenten der Johannes Gutenberg-Universität in Mainz, unter der Schirmherrschaft von Bundesjustizministerin Brigitte Zypries den Teufelskreis aus Armut und schlechter Bildung durchbrechen. Von Bensheim aus betreibt Masifunde vier Programme der Bildungsförderung im tausende Kilometer entfernten Walmer Township, einem Armutsviertel in der südafrikanischen Stadt Port Elizabeth. Damit ist das Projekt ein nachhaltiger Beitrag zu echter Gleichberechtigung am Kap der guten Hoffnung.

365 Orte 2008

Masifunde Bildungsförderung e.V.

Donaustr. 12
64625 Bensheim
Hessen

Webseite

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.