arrow to leftarrow to rightburger menuClosefacebookCheckinstagramLoginLoginPlay VideoPrintSearchtwitter
QR-Code: https://land-der-ideen.de/projekt/mathematik-app-mathcitymap-mcm-3896

Mathematik-App MathCityMap (MCM)

Schülerinnen beim Bearbeiten einer MathCityMap Aufgabe durch Zählen und Messen von Backsteinen in Kappeln.
Philipp Tonn / Stiftung Rechnen

Freiluftrechnen für Schnitzeljäger

Eine App verwandelt Objekte und Orte in Matheaufgaben zum Anfassen – und macht Schülern Lust auf Rechnen

Formeln lösen, Vektoren bestimmen, Einmaleins pauken – dies alles gehört zum Matheunterricht dazu. Und ist für so manchen eine echte Qual. Was aber, wenn die Aufgaben per Smartphone gestellt und im Team gelöst werden – und dann noch an der frischen Luft? Die App MathCityMap (MCM) schickt Schüler in ihrer Stadt auf mathematische Wanderpfade. Für die Kinder und Jugendlichen heißt das: Raus aus dem Klassenzimmer, per App den Weg finden, Aufgaben an verschiedenen Orten lösen, die einen Bezug zur eigenen Lebenswirklichkeit haben, direktes Feedback erhalten und – wenn nötig – digitale Hilfen nutzen. So macht Mathe Spaß und wird richtig lebensnah. Wer will, entwickelt eigene Aufgaben für das MCM-Portal und seine EU-weite Community.

Ausgezeichnete Orte 2019

Institut für Didaktik der Mathematik

Robert-Mayer-Str. 6–8
60325 Frankfurt
Hessen

Webseite

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.