arrow to leftarrow to rightburger menuClosefacebookCheckinstagramLoginLoginPlay VideoPrintSearchtwitter
QR-Code: https://land-der-ideen.de/projekt/meer-im-fokus-722

Meer im Fokus

Foto: EUCC-Deutschland/Anke Vorlauf

Mehr als Fischstäbchen

Schüler der nördlichen Bundesländer entdecken selbst die Küstenregion und das Ökosystem Ostsee.

Strahlend blauer Himmel, eine leichte Brise umweht die Schüler aus Kiel, Möwen begleiten den kleinen Fischkutter, in der Ferne ertönt ein Schiffshorn – so lässt sich Unterricht aushalten. Doch dann holt Fischwirtschaftsmeister Michelsen die Netze ein und es gilt den Fang aus dem feinmaschigen Wirrwarr zu pulen. Keine leichte Aufgabe, denn Scholle und Seehase erweisen sich als ziemlich glitschiger Fang. Ermöglicht hat dies das Projekt „Meer im Fokus“. Schüler aus Mecklenburg-Vorpommern, Schleswig-Holstein und Hamburg lernen dort alles über die Ostsee und den Lebensraum Küste. Denn das Meer hat noch einiges mehr zu bieten als Sommer, Strand und Badespaß. Die Schüler der achten bis dreizehnten Klassen erarbeiten sich theoretisch und ganz praktisch alles Wissenswerte über Meer und Küste als Wirtschaftsraum, wie zum Beispiel die Fischereiwirtschaft in Deutschland. Die kulturellen und sozialen Aspekte, die das Meer und die Küstenregionen bieten, stehen ebenso auf dem Programm wie das Ökosystem mit seinen Tier- und Pflanzenarten. Die jungen Meeresbiologen nehmen Wasserproben und werten sie aus, machen Standorterkundungen und kartieren Strandabschnitte. Bei allen Aktivitäten steht das Thema der nachhaltigen Entwicklung im Vordergrund, denn darum geht es vor allem bei „Meer im Fokus“. Der Verein „EUCC - Die Küsten Union Deutschland“ (EUCC-D) ermöglicht den Jugendlichen, ihr Bewusstsein für das Ökosystem zu schärfen und die Mitverantwortung für die eigene Region zu stärken. Und während Fischer Michelsen am Abend neue Stellnetze ausbringt, diskutieren die Schüler Fangmethoden, EU-Fischereipolitik und alternative Handlungsmöglichkeiten. Na denn: Petri Heil!

Bildungsideen 2012

EUCC - Die Küsten Union Deutschland e.V. (EUCC-D)

Seestraße 15
18119 Rostock-Warnemünde
Mecklenburg-Vorpommern

Webseite

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.