QR-Code: https://land-der-ideen.de/projekt/mischen-2055

mischen!

Foto: Bezirksjugendring Mittelfranken

Kleine Künstler

Kinder- und Jugendkulturtage fördern Kreativität – auch außerhalb der Schule.

Specksteinskulpturen oder Ölmalerei, Graffiti oder Collagen – bildende Kunst ist so vielfältig, dass für jedes Künstlerherz etwas dabei ist. Man kann mit Farben und Formen experimentieren, seine Gefühle ausdrücken und neue Talente entdecken. Das macht nicht nur Spaß, sondern gibt auch neues Selbstbewusstsein. Gerade für Haupt- und Realschüler ist das wichtig. Etwa 1.000 von ihnen nehmen jedes Jahr an den Kinder- und Jugendkulturtagen „mischen!“ in Mittelfranken teil. Dort erhalten sie die Möglichkeit, sich künstlerisch auszudrücken – ganz ohne schulischen Notendruck. So werden auch Kinder angesprochen, die sonst mit Kunst nicht in Berührung kommen. Die Aktion „mischen!“ besteht aus drei Teilen: Unter dem Motto „VERmischen!“ werden 24 Workshops in ganz Mittelfranken angeboten, die von Juni bis August laufen. Die Aktion „MITmischen!“ fordert Kinder und Jugendliche auf, ihre Werke einzuschicken. Alle so entstandenen Kunstwerke werden dann im September bei der Abschlussveranstaltung „ABmischen!“ in Nürnberg stolz präsentiert.

365 Orte 2008

Bezirk Mittelfranken

Danziger Str. 5
91522 Ansbach
Bayern

Webseite