arrow to leftarrow to rightburger menuClosefacebookCheckinstagramLoginLoginPlay VideoPrintSearchtwitter
QR-Code: https://land-der-ideen.de/projekt/mobile-werkzeugmaschine-picum-3864

Mobile Werkzeugmaschine Picum

Mobile Maschine Picum.
Dominik Brouwer / Picum MT GmbH

Wenn Werkzeuge zu Arbeitsameisen werden

Eine mobile Maschine kann an jedem Ort flexibel riesige Bauteile bearbeiten

Von Windkraftanlagen bis zu Kränen – viele ihrer Bauteile sind groß und schwer. Sollen sie bearbeitet oder repariert werden, galt bisher: Die Objekte müssen aufwendig zu riesigen Werkzeugmaschinen in Fabriken transportiert werden. Mit der Idee des Start-ups Picum MT wird die Arbeit einfacher, günstiger und schneller. Eine kleine handliche Maschine hält sich am Objekt fest, bewegt sich wie eine Ameise auf ihm fort und fräst, bohrt, nietet oder schleift. Die Software in ihrem Inneren erlaubt es ihr, Bauteile intelligent und autonom zu bearbeiten. Das System kombiniert die Genauigkeit einer klassischen Werkzeugmaschine mit der Flexibilität eines Roboters und der Mobilität einer Bohrmaschine.

Ausgezeichnete Orte 2018

Picum MT GmbH

An der Universität 2
30823 Garbsen

Webseite

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.