QR-Code: https://land-der-ideen.de/projekt/muetterforum-baden-wuerttemberg-muefo-e-v-836

Mütterforum Baden-Württemberg (Müfo) e.V.

Foto: Eltern-Kind-Zentrum Stuttgart-West e.V.

Mütter im Zentrum – Mütterzentren

Die ersten der bundesweit 400 Mütterzentren wurden in Baden-Württemberg gegründet.

Eine Dorfszene: Eine junge Mutter spricht mit einer erfahrenen Mutter am Gartenzaun über die Behandlung einer Kinderkrankheit. Auch die Trotzköpfigkeit des Nachwuchses ist bisweilen Gesprächsgegenstand. Zumindest die landläufige Vorstellung malt ein Dorf als so etwas wie ein soziales Biotop, in dem der Austausch untereinander funktioniert. Wo der Gartenzaun fehlt, helfen heute Mütterzentren. Sie gehen auf ein Projekt des Deutschen Jugendinstituts München von 1980 zurück. Damals wurden die Lebensumstände von sozial benachteiligten Familien untersucht. Das Ergebnis: Mütter brauchen mehr Hilfe im Alltag. Heute gibt es über 400 Mütterzentren allein in Deutschland. Sie bieten alles, was Mütter und Kinder, aber auch Väter und Großeltern brauchen: Mittagstisch, Kinder- und Schülerbetreuung, Babysitting, Regenerations- und Fortbildungsangebote oder ganz einfach unterhaltsame Veranstaltungen für die ganze Familie. Wichtig bei allem ist der Austausch. Um die Mütter zu stärken, zu bestätigen und zu integrieren. So wird aus Mütterzentren das Dorf der Moderne.

365 Orte 2006

Mütterforum Baden-Württemberg e.V. - Landesverband der Mütterzentren, Familienzentren und Mehrgenerationenhäuser

Ludwigstr. 41–43
70176 Stuttgart
Baden-Württemberg

Webseite