QR-Code: https://land-der-ideen.de/projekt/museum-der-stadt-fuessen-1596

Museum der Stadt Füssen

Foto: Museum der Stadt Füssen

Spiel mir das Lied mit der Laute

Das Land der Geigen: Die Region um Füssen ist die Wiege des europäischen Lauten- und Geigenbaus.

Mit Wonne klampften sich bereits die alten Minnesänger über die Allgäuer Hügel am südlichen Lech. Kein Wunder: In der idyllischen Bergwelt des Füssener Landes konnten die Barden bei den umliegenden Instrumentenbauern ihre Fidel tunen. Okay, Mägde und Natur sind auch nicht ohne, aber für professionelle Berufsmusiker ist selbstverständlich das Instrument der Star. Und da macht den Füssenern niemand etwas vor. Schließlich gilt das Städtchen als die Wiege der europäischen Lauten- und Geigenbaukunst. Als Anfang des 16. Jahrhunderts auch noch Kaiser Maximilian I. hier mit Musikern gastierte, ging die Produktion so richtig los. Mit immer neuen Ideen und einer handwerklichen Meisterschaft, die weit über die Grenzen des Landes bekannt war, mischten die Füssener Lautenbauer über Jahrhunderte die Weltspitze auf. Ihre prachtvollen alten Instrumente sind erhalten geblieben und werden Musikliebhabern in einer prächtigen Spezialsammlung im Museum der Stadt Füssen gezeigt.

365 Orte 2006

Museum der Stadt Füssen

Lechhalde 3
87629 Füssen
Bayern

Webseite