arrow to leftarrow to rightburger menuClosefacebookCheckinstagramLoginLoginPlay VideoPrintSearchtwitter
QR-Code: https://land-der-ideen.de/projekt/neukoellner-talente-652

Neuköllner Talente

Foto: Thomas Bruns

Berliner Talentschmiede schafft Zukunft

Die Bürgerstiftung Neukölln fördert die Stärken von Grundschülern durch ehrenamtliche Patenschaften.

Im Berliner Stadtteil Neukölln existiert eine Talentschmiede, die Grundschulkinder ganzheitlich fördert. Seit Oktober 2012 sind so über 160 Patenschaften entstanden. Hinter der Zahl verbirgt sich ein Bildungszugewinn, der sich mathematisch nicht messen lässt. Berliner Bürger adoptieren ehrenamtlich Patenkinder, mit denen sie weit mehr tun, als über den Hausaufgaben zu grübeln, auch wenn das zu zweit mehr Spaß macht als allein. Xenia und ihre Talentpatin Marie waren heute in der Stadtbibliothek, weil Xenia im Biologieunterricht etwas über die Dinosaurier gelernt hat und sich an den Urtieren nicht satt sehen kann. Mit einem Urzeitbuch bewaffnet fahren sie zurück. Während sie warten, dass die selbst gebackenen Kekse fertig werden, staunen sie über den Säbelzahntiger und lernen, dass Vögel die nächsten lebenden Verwandten der Dinosaurier sind. Auch der kleine Salim erlebt heute einen besonderen außerschulischen Lernort – er besucht mit dem Künstler Karl dessen Atelier. Gestern waren sie im Museum und heute bemalt Salim selbst eine große Leinwand. Karl erklärt ihm den Unterschied zwischen Acryl- und Ölfarben und zeigt ihm, wie man die Farben mischt. Als Mutter Ira Salim abholt, hat dieser schon mit Karl gegessen. Malen macht hungrig, da sind sich der große und der kleine Künstler einig. Sozialwissenschaftler haben festgestellt, dass Kinder, die Mentoren haben, die an sie glauben, nach Rückschlägen im späteren Leben schneller wieder auf die Beine kommen. Was sie allerdings in ihrer Studie nicht gesagt haben, ist, dass auch die Patenonkel und -tanten durch ihre Patenkinder enorm dazugewinnen. Der Erfolg der Talentschmiede zeigt sich darin, dass die Patenkinder in Schule und Leben auf festen Beinen stehen und auch daran, dass sich Paten wie Karl richtig freuen, wenn ihr Talent auch spontan mal vor der Tür steht, um mit ihnen Eis essen zu gehen.

Bildungsideen 2013

Bürgerstiftung Neukölln / Neuköllner Talente

Emser Str. 117
12051 Berlin

Webseite

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.