QR-Code: https://land-der-ideen.de/projekt/nifbe-niedersaechsisches-institut-fuer-fruehkindliche-bildung-und-entwicklung-2245

nifbe − Niedersächsisches Institut für frühkindliche Bildung und Entwicklung

Foto: Niedersächsisches Institut für Frühkindliche Bildung und Entwicklung, Prof. Zimmer

Die ersten Jahre entscheiden

Eine Initiative vernetzt Akteure im Bereich frühkindlicher Bildung und vereint dabei Forschung und Praxis

Gerade in den ersten Lebensjahren werden entscheidende Grundlagen für die Bildungs- und Entwicklungschancen eines Kindes gelegt. Das Institut nifbe erforscht grundlegende Fragen der kindlichen Entwicklung. Dazu stellt es eine enge Vernetzung der Akteure sicher – von den Hochschulen über die Aus- und Weiterbildungseinrichtungen bis zu Kindertagesstätten. So werden Fragen der Praxis in der Forschung aufgegriffen und Forschungsergebnisse durch Transferprojekte in die Praxis übertragen. Das Institut leistet damit einen Beitrag zur Chancengerechtigkeit von Kindern und verbindet Forschung und Praxis konsequent.

365 Orte 2012

Niedersächsisches Institut für frühkindliche Bildung und Entwicklung

Jahnstr. 75
49069 Osnabrück
Niedersachsen

Webseite