QR-Code: https://land-der-ideen.de/projekt/perfluorence-neuartige-kunst-und-schmierstoffe-1477

Perfluorence – Neuartige Kunst- und Schmierstoffe

Foto: Die Bildermanufaktur, Jörg Lange

Läuft wie geschmiert!

Neue Schmier- und Kunststoffe erhöhen die Lebensdauer von Getrieben, Ketten und Lagern.

Ist die Kette eines Fahrrads gut geölt, läuft sie wie geschmiert. Wenn dem Öl dann noch spezielle Zusätze beigemischt werden, erhöht sich die Lebensdauer um ein Vielfaches. Am Leibniz-Institut für Polymerforschung in Dresden ist es gelungen, das Additiv Polytetrafluorethylen mit Schmier- und Kunststoffen dauerhaft und beständig zu verbinden. Kugellager in medizinischen Geräten und selbst Windkraftturbinen haben geringeren Wartungsbedarf, arbeiten mit mehr Leistung und damit insgesamt umweltschonender. Das patentierte Verfahren wurde mit dem IQ Innovationspreis Mitteldeutschland ausgezeichnet.

365 Orte 2011

Leibniz-Institut für Polymerforschung Dresden e.V.

Hohe Straße 6
01069 Dresden
Sachsen

Webseite