QR-Code: https://land-der-ideen.de/projekt/personalnews-791

PersonalNews

Foto: Syntops

Was darf’s heute sein?

Ein Unternehmen ermöglicht Zeitungslesern eine individuelle Themenauswahl.

Es ist immer das gleiche mit der Zeitung – eigentlich möchte man den Wirtschaftsteil einer Fachpresse, den Politikteil eines überregionalen Blattes, den Sportteil einer Boulevardzeitung, den Lokalteil aus seiner Heimatstadt und die Anzeigen aus nächster Umgebung. Eine hat nie alles – und alle sind viel zuviel Lesestoff für einen Tag. Nun kann man sich seine Zeitung selbst zusammenstellen – und hat sie morgens um sieben Uhr druckfrisch auf dem Frühstückstisch. Möglich macht das die Firma Syntops, ein Unternehmen, das Software zur Individualisierung von Printprodukten herstellt. Erstes Produkt von Syntops ist PersonalNews – eine individuelle Tageszeitung, die in einem Pilotprojekt in Kooperation mit Verlagen und Zeitungen umgesetzt wird. Der Kunde trifft eine Auswahl, schickt sie per Mausklick an die Firma. Diese stellt alles zusammen und der lokale Zusteller bringt die persönliche, digital gedruckte Zeitung mit. So hat man alle Lieblingszeitungen in einer. Das Gute ist: die Zusammenstellung kann jederzeit wieder geändert werden.

365 Orte 2008

Syntops GmbH

Bayern

Webseite