QR-Code: https://land-der-ideen.de/projekt/philharmonielunch-2149

PhilharmonieLunch

Foto: Hejkal/KölnMusik

Violinsch(l)üssel

Die Kölner Philharmonie lädt Musikhungrige mittags zu kostenlosen Aufführungen ein.

Wie wäre es, statt eines deftigen Kantinenessens zur Mittagszeit einen anregenden Ohrenschmaus zu genießen? Kulturhungrigen und Neugierigen bietet die Kölner Philharmonie an den meisten Donnerstagen der Spielzeit einen Einblick in die Proben für die abendlichen Konzerte. Die beiden Hausorchester der Philharmonie, das Gürzenich Orchester und das WDR Sinfonieorchester, spielen jeweils um 12:30 Uhr eine halbe Stunde lang für ihre Mittagsgäste Auszüge aus dem aktuellen Programm. Aber auch andere Ensembles und begabte Nachwuchsmusiker bekommen beim so genannten PhilharmonieLunch immer wieder die Gelegenheit, ihr Können unter Beweis zu stellen. Mitten in der hektischen Großstadt entsteht so eine Klangoase, in der die Besucher ganz kultiviert entspannen können. Ob erschöpfte Arbeitnehmer, gestresste Hausfrauen und -männer oder Musikliebhaber, die es auch mittags nach musikalischer Unterhaltung gelüstet: Sie alle können in der Kölner Philharmonie kostenlos dem Alltag entkommen und sich von der klassischen Musik für kommende Aufgaben inspirieren lassen.

365 Orte 2009

KölnMusik GmbH

Bischofsgartenstr. 1
50667 Köln
Nordrhein-Westfalen

Webseite